Energie-Tag 2017

Millimeterarbeit bürgt für Qualität und Haltbarkeit.Der 30. Juni 2017 wird der Energie-Tag 2017: Wir bereiten ein buntes Programm für alle Interessierten vor. Ein Highlight: Pater Dominique aus Burkina Faso wird auftreten und über die Situation in seinem Land berichten.

Hier das geplante – und noch im Aufbau begeriffene – Programm:

ENERGIE-TAG 2017
30. Juni 2017

Unser Verein für Energie-Autarkie lädt Sie ein zum

ENERGIE-TAG 2017 
Freitag, 30. Juni 2017, Kleinengersdorf

16:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Gasthaus Moser, Hauptstraße 82, 2102 Kleinengersdorf/Bisamberg

Hier das vorläufige Programm:

16:00 – 17:30 Uhr
Elektro-Auto-Erfahrungsberichte: Wie es uns in der Praxis damit geht.
E-Tankstellen installieren: Wie und wo Private und Unternehmer Ladepunkte installieren können.
Anschließend Diskussion.

17:30 – 18:30 Uhr
Photovoltaik+Speicher: Pfarrer D. Nikiema berichtet von unserem Projekt in Burkina Faso.
Afrika am Wendepunkt: Diskussion über Pro- und Contra der Entwicklungshilfe.
Anschließend Diskussion.

18:30 – 20:00 Uhr
Wind, Sonnne, Gas & Öl – die Energie-Erzeugung in Österreich
Vortrag vom Energie-Rebell Wolfgang Löser: Wie schaffen wir die Energiewende?
Anschließend Diskussion.

20:00 – 21:00 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick.
Moderation: Herbert Starmühler

Die Veranstaltung ist frei und kostenlos. Über Getränkebestellungen und Appetit freuen sich die Wirtsleute.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.