Abschiedsfest für die 3. Piste am Flughafen am 27. Mai 2017

Das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau der 3. Piste in Wien-Schwechat untersagt, weil sie u.a. nicht mit der Klimastrategie der Bundesregierung und diversen Gesetzen zusammenpasste. Die Antifluglärmgemeinschaft (AFLG) veranstaltet nun ein Abschiedsfest für die 3. Piste beim Flughafen Wien.

Wir zitieren aus einer Einladung der BI „Liesing gegen Fluglärm und gegen die 3. Piste“, Teil der Antifluglärmgemeinschaft (AFLG)

***

Sehr geehrte Fluglärmbetroffene, Liebe MitstreiterInnen!

Das  „Dritte Piste Abschiedsfest“, das am Samstag den 27. 5 am Flughafen stattfindet wird eine laute aber absolut friedliche und familientaugliche Kundgebung, wieder  von System Change organisiert. Wir wollen dort auch wieder mit großen Transparenten und einem Infostand präsent sein und im Vorfeld dafür einladen.

Bitte nutzen Sie die Gelegenheit bei der Kundgebung am Samstag den 27. 5. teilzunehmen – hier geht es darum ein Zeichen dafür zu setzen, dass Gesetze auch für den Flughafen gelten und das öffentliches Interesse an Gesundheit, einer halbwegs intakten Umwelt und einer möglichst hohen Lebensqualität über Profitmaximierung zu stellen ist! 

Die Antifluglärmgemeinschaft (AFLG) organisiert auch wieder einen Bus zum Flughafen der am 27.5. um 13:30 beim Friedhof Inzersdorf wegfährt  – bitte um Anmeldung bis 13.5. bei Frau Aschenbrenner-Faltl  johanna.faltl@fluglaerm.at

AFLG Mitglieder sollten für Montag, den 15. Mai 2017 eine Einladung zur Generalversammlung erhalten haben.  Wer noch AFLG Mitglied werden möchte und den Verein, der bisher die finanzielle Hauptlast für die juristischen und gutachterlichen Ausgaben im bisher recht erfolgreichen aber noch nicht abgeschlossenen Kampf gegen die 3. Piste getragen hat, regelmäßig mit 10 € pro Monat unterstützen möchte, kann sich dazu an den Mag. Hrncir aflg.schriftfuehrer@gmail.com wenden.

Am Mittwoch, den  24.5.17, 19:30-21:00 findet im Klimacamp (Enzersdorf an der Fischa) eine hochinteressante Podiumsdiskussion zum Spannungsfeld Klimaschutz und Arbeitsplätze statt, bei der wir auch am Podium vertreten sind, und die auch eine gute Gelegenheit ist, das Klimacamp zu besuchen.

Weitere Infos zur 3. Piste und zu den Fortschritten bei der Minimierung des Fluglärms der Abflugroute Liesing finden sich in den unten stehenden News und auf unserer Homepage sowie auf unserer Facebook-Seite.

Mit herzlichen Grüßen,

Dr. Martin Tögel

für die

BI „Liesing gegen Fluglärm und gegen die 3. Piste“

Infos und permanente Fluglärmmessung unter http://liesing.fluglaerm.at

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.