Tolle Referenten beim ENERGIE-TAG 2017

Cornelia Daniel, die bis 2020 tausend Dächer mit Photovoltaik ausrüsten will.

Cornelia Daniel, die bis 2020 tausend Dächer mit Photovoltaik ausrüsten will.

Cornelia Daniel wird am ENERGIE-TAG 2017 am 30. Juni in Kleinengersdorf ihr 1001-Dächer-Photovoltaik-Programm präsentieren. Energie-Rebell Wolfgang Löser erklärt, was jeder einzelne tun kann und Pfarrer Dominique Nikiema aus Burkina Faso erzählt, wie gut die PV-Speicher-Anlage seines Augenspitals funktioniert (das mit Ihren Spenden gebaut wurde).
zusammen

ENERGIE-TAG 2017
Freitag, 30. Juni 2017

16:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Gasthaus Moser, Hauptstraße 82, 2102 Kleinengersdorf/Bisamberg

Hier das vorläufige Programm:
Und hier ein Plakat Energie-Tag 2017 zum downloaden, aufkleben, weitersenden.
:-)

Elektro-Auto-Erfahrungsberichte: Wie es uns in der Praxis damit geht.

E-Tankstellen installieren: Wie und wo Private und Unternehmer Ladepunkte installieren können. Anschließend Diskussion.

Herbert Starmühler mit Dominique Nikiema, dem Leiter des Augenstals, im Technikraum der Anlage.

Herbert Starmühler mit Dominique Nikiema, dem Leiter des Augenspitals, im Technikraum der Anlage.

Photovoltaik+Speicher: Pfarrer D. Nikiema berichtet von unserem Projekt in Burkina Faso. Afrika am Wendepunkt: Diskussion über Pro- und Contra der Entwicklungshilfe. Anschließend Diskussion.

Wolfgang Löser, Energierebell aus Streitdorf (!) klärt uns über die Zusammenhänge von Überproduktion, Konzerndruck und einfache Lösungen auf.

Wolfgang Löser, Energierebell aus Streitdorf (!) klärt uns über die Zusammenhänge von Überproduktion, Konzerndruck und einfache Lösungen auf.

Wind, Sonne, Gas & Öl – die Energie-Erzeugung in ÖsterreichVortrag vom Energie-Rebell Wolfgang Löser: Wie schaffen wir die Energiewende?Anschließend Diskussion.

Cornelia Daniel berichtet über das 100ste PV-Dach, das ihre Initiative ermöglicht hat.

Cornelia Daniel berichtet über das 100ste PV-Dach, das ihre Initiative ermöglicht hat.

Die Initiative Tausendundein Dach. Mag. Cornelia Daniel, österreichische Solarunternehmerin, die für Unternehmen gewerbliche Solarthermie- und Photovoltaikanlagen erfolgreich umsetzt, berichtet über das 100. von geplanten 1.000 Solardächern.

Zusammenfassung und Ausblick.Moderation: Herbert Starmühler (Obmann des Vereins für Energie-Autarkie)

Die Veranstaltung ist frei und kostenlos.
Über Getränkebestellungen und Appetit freuen sich die Wirtsleute.

Der Verein freut sich auf Ihr Kommen!

Kontakt: Herbert Starmühler,
herbert@starmuehler.at.
Tel.:  0664 – 314 15 15

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.