Stromspar-Gruppe gegründet

Nun hat sich auch eine Stromspar-Gruppe im Rahmen unseres Vereins „Energie für Bisamberg“ gegründet. Ing. Karl Urban war viele Jahre verantwortlicher Messtechniker beim „Verbund“ und ist unser Fachmann für Elektrizität und Fragen zu Energie-Netzen.

Er leitet diese Gruppe.

Das Ziel: Möglichst viele BisambergerInnen über die Möglichkeiten des Stromsparens im Haushalt zu informieren. Denn die Klima-Erwärmung kann nur gestoppt werden, wenn ALLE mithelfen.

Es sollen auch die elementarsten Zusammenhänge wie „Kilowattstunden“ erklärt, die Stromfresser im Haushalt identifiziert und über geeignete Abhilfen aufgeklärt werden.

Dazu haben einige Mitglieder des Vereins bereits Strom-Messgeräte angekauft bzw. werden das tun – und den Bisambergern leihweise zur Verfügung stellen.

Karl Urban und sein Team werden Unterlagen ausarbeiten, um den richtigen Umgang mit diesen Messgeräten zu erklären.

Wer mitmachen möchte oder Fragen hat: Ing. Karl Urban, Tel.: 0664 7 545 10 04, karl.urban@aon.at

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.