NEU: Die Mobilitäts-Gruppe

Wer sich für die Bisamberger Radwege interessiert, ein Elektro-Auto kaufen möchte oder die S-Bahnhöfe verbessern will – der kann das nun in der neuen Mobilitätsgruppe unseres Vereins tun.

Norbert Palecek leitet die Gruppe, er hat bereits langjährige Erfahrung mit dem Thema – war er doch in der Vorgänger-Organisation der G21-Mobilitätsgruppe eingebunden. Martin Kernreiter, Markus Seidl, Norbert Nischelbitzer und andere werden sich den folgenden Themenkreisen widmen:

  • Radwege in und rund um Bisamberg
  • Anbindung Bisamberg/Kleinengersdorf an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Absperrbare Radkojen an den S-Bahnhöfen
  • Radständer in Bisamberg
  • Überlegungen zu Verkehrskonzepten
  • Elektromobilität

Wer kann dazu sachdienliche Hinweise geben? Wer möchte mitmachen?
Immerhin geht es um einen der wesentlichsten „Klimakiller“ – der Verkehr ist für fast die Hälfte aller CO2-Emissionen verantwortlich. Der Verkehr? UNSER Herumfahren, Fliegen, Reisen.

Bitte wenden Sie sich an Norbert Palecek,
Tel:  0664- 1927 -321
Email: norbertp@live.com>

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.