Verein wächst nach Klosterneuburg


Nun ist der Verein für Energie-Autarkie auch auf der anderen Seite der Donau vertreten.Das Netzwerk des Vereins wächst: Während bisher eher Partner rund um Korneuburg die Interessen der Energie-Autarkie im Namen unseres Vereins (mit-)vertreten, so gründete sich nun in Klosterneuburg erstmals eine „Zelle“ jenseits der Donau.

Ing. Franz Hoinig, langjährig geeichter Energie-Berater mit eigenem Unternehmen (Fa. ACETEC), wurde nicht nur Mitglied, sondern auch Oberhaupt einer neuen Gruppe des Vereins. Schon bisher war er oft bei unseren Meetings zugegen und hat uns wiederholt geholfen, knifflige energietechnische Fragen zu klären.

Willkommen!

Wer also in Klosterneuburg und Umgebung mitmachen möchte, wendet sich an ihn. Infos über www.acetec.at